früher

Nachrichten Covid-19

Nachrichten - COVID 19

Stärkung des Gesundheitspasssystems

Der Präsident der Republik kündigte am 12. Juli an, neue Maßnahmen zur Bekämpfung der Verschlechterung der Seuchenlage und die Verbreitung der Delta-Variante.

Diese Ankündigungen folgen dem letzte Phase der Dekonfinierung, die das Ende der Hallenmessungen, die Zulassung von Stehgetränken, die Wiedereröffnung von Nachtclubs und die Wiederaufnahme von sportlichen und kulturellen Großveranstaltungen mit Vorlage des Gesundheitspasses für Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen geweiht hatte.

Zur Erinnerung: Gesundheitspass ist als Präsentation definiert :

- Entweder Screening-Ergebnis virologisch keine Kontamination durch Covid-19 zu finden;

- Entweder a Nachweis des Impfstatus zu Covid-19;

- Entweder a Wiedereinsetzungsbescheinigung nach einer Ansteckung mit Covid-19.

Mit Stand vom 15. Juli lauten die Ankündigungen des Präsidenten der Republik und von der Regierung seither wie folgt:

  • Ab 21. Juli: o Der Schwellenwert, ab dem der Gesundheitspass erforderlich war, reicht von 1000 bis 50 Personen;
  • Das Mindestalter für den Gesundheitspass wird angehoben auf 12 Jahre

Ab Anfang August, im Rahmen eines Gesetzentwurfs, der am 19. Juli dem Ministerrat vorgelegt und ab dem 21. Juli in der Nationalversammlung geprüft wird: Der Rahmen der Maßnahmen wird mit der Aufhebung der Schwellenwerte, ab denen der Gesundheitspass erforderlich ist;

  • Die Pflicht zur Vorlage des Gesundheitspasses wird erweitert auf neue Aktivitäten und Orte :
  • Die Aktivitäten von Erholung
  • Die Aktivitäten von restauration oder Trinklokale
  • Die Messen oder Ausstellungen
  • Die große Betriebe et Einkaufszentren
  • Die Dienste und Einrichtungen, die schutzbedürftige Menschen aufnehmen, außer in Notfällen
  • Die Fernreisen auf dem Staatsgebiet mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flugzeug, Bahn und Reisebus)

Diese Verpflichtung gilt für beide an Benutzer und Personen, die ihre Tätigkeit ausüben in den betroffenen Sektoren;

Die Kontrollen müssen von Fachleuten durchgeführt werden auf ihre Kunden und Mitarbeiter;

Le kompletter Impfplan Auslösen der Gültigkeit des Gesundheitspasses wird erhöht auf eine Woche nach der letzten erhaltenen Dosis (gegenüber zwei Wochen zuvor).

Darüber hinaus Menschen unter 17 sollte bis zum Ende August, um ihren Impfplan zu vervollständigen, angesichts der späten Öffnung der Impfung für diese Gruppen.

Bezüglich der Hotellerie und Gastronomie:

- Der Gesundheitspass wird gleichzeitig benötigt drinnen und auf der terrasse ;

- Der Zutritt zu den Hotels ist nicht von der Vorlage des Gesundheitspasses abhängig, mit Ausnahme von Catering-Aktivitäten;

- Mitarbeiter sollen von a . profitieren Nachfrist, bis 30. August, einen vollständigen Impfplan zu haben;

 

Bei Nichteinhaltung von Maßnahmen durch Mitarbeiter sind Sanktionen vorgesehen:

- Mitarbeiter dieser Betriebe, die ihrem Arbeitgeber ihre Gesundheitsausweise nicht vorlegen können ihre Tätigkeit nicht mehr ausüben können;

- Die Tatsache für einen Mitarbeiter von die Nichtausübung seiner Tätigkeit für einen Zeitraum von zwei Monaten kann seine Entlassung rechtfertigen;

- Der Betreiber eines Ortes oder einer Einrichtung, der Verantwortliche für eine Veranstaltung, der den Besitz von Dokumenten durch die Personen, die darauf zugreifen möchten, nicht kontrolliert, ist einem Strafe bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe und Geldstrafe von 45 Euro ;

- Der Text sieht auch a Genehmigung der bezahlten Abwesenheit für Mitarbeiter, die sich impfen lassen möchten.

 

Diese Bestimmungen können sich ändern je nach Stellungnahme des Staatsrates (bevor der Text dem Ministerrat vorgelegt wird), Debatten im Parlament und dann Stellungnahme des Verfassungsrates.

 

Nationale und europäische Verkehrsbeschränkungen

 

Auf nationaler Ebene

Bezüglich der Verkehr auf nationalem Gebiet, sind nur Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Fernverkehr vom Gesundheitspass betroffen.

Seit dem 9. Juni ist dieDie Reiseströme zwischen Frankreich und dem Ausland werden nach Modalitäten wiedereröffnet, die je nach Gesundheitslage variieren Drittstaaten und die Impfung von Reisenden.

Die entsprechenden Länderklassifizierung wurde anhand von Gesundheitsindikatoren nach einem Farbcode (https://www.gouvernement.fr/info-coronavirus/deplacements). Siehe die zu beachtenden Regeln im Anhang.

Die folgende Liste ändert sich nach jedem Verteidigungshinweis.

"Grüne" Länder: keine aktive Zirkulation des Virus, keine besorgniserregenden Varianten identifiziert.

  • Europäischer Raum
  • Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz und Vatikan
  • Albanien, Australien, Saudi-Arabien, Bosnien, Kanada, Südkorea, USA, Hongkong, Israel, Japan, Kosovo, Libanon, Nordmazedonien, Montenegro, Neuseeland, Serbien, Singapur, Taiwan und Vanuatu.
"Orange" Länder: aktive Zirkulation des Virus in kontrollierten Anteilen, ohne Verbreitung besorgniserregender Varianten.
  • Alle Länder, außer „grüne“ und „rote“ Länder, einschließlich Großbritannien.
"Rote" Länder: aktive Viruszirkulation, Vorhandensein von Varianten von Besorgnis.
  • Afghanistan, Argentinien, Bahrain, Bangladesch, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Indien, Kolumbien, Malediven, Namibia, Nepal, Oman, Pakistan, Paraguay, Demokratische Republik Kongo, Russland, Seychellen, Sri Lanka, Suriname, Südafrika , Uruguay und Sambia.

Der für Tourismus zuständige Außenminister kündigte am 13. Juli an, dass Kuba, Indonesien, Mosambik und Tunesien bald auf die Liste der roten Länder gesetzt werden.

 

Auf europäischer Ebene

Parallel zu den nationalen Mechanismen hat die Europäische Union ein "Grünes digitales Zertifikat", digitale Infrastruktur, die die sichere Ausstellung und Überprüfung von ärztlichen Zeugnissen ermöglicht, um die Freizügigkeit zu fördern und auf eine sichere Wiederaufnahme der Reise ermöglichen zunächst innereuropäische, dann internationale.

Dieses Zertifikat ist verfügbar ab 1. Juli für einen Zeitraum von zwölf Monaten.

Die Funktionsweise dieses Zertifikats ist wie folgt:

- Mitgliedstaaten stellen sichere Zertifikate aus, interoperabel und unter Einhaltung gemeinsamer Grundsätze (Datenschutz, Nichtdiskriminierung usw.).

- Jeder Staat entwickelt seine nationale Lösung und teilt seine Schlüssel über ein europäisches Portal.

- Die Kommission stellt drei Antragsmodelle zur Verfügung ab Lager (Zertifikatserstellung, Speicherung und Auslesung).

 

Die europäischen Staats- und Regierungschefs einigten sich auch auf eine vorübergehende Bewegungseinschränkung für Reisende aus und in Länder außerhalb des Schengen-Raums.

Der EU-Rat überprüft alle 2 Wochen und aktualisiert gegebenenfalls die Liste der Länder, für die die Mitgliedstaaten Reisebeschränkungen aufheben sollten.

 

Der Rat hat diese Liste zuletzt am 1. Juli aktualisiert für folgende Länder:

- Albanien, Armenien, Australien, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Brunei Darussalam, Kanada, Israel, Japan, Jordanien, Libanon, Montenegro, Neuseeland, Katar, Republik Moldau, Republik Nordmazedonien, Ruanda, Saudi-Arabien, Serbien, Singapur , Südkorea, Thailand, Vereinigte Staaten von Amerika, China sowie Sonderverwaltungsregionen Hongkong und Macau, vorbehaltlich der Bestätigung der Gegenseitigkeit.

Die Beschränkungen gelten nicht für EU-Bürger sowie für assoziierte Schengen-Staaten (Island, Liechtenstein, Norwegen und Schweiz). Ebenso gelten Staatsangehörige von Andorra, Monaco, San Marino und des Vatikans als „europäische Bürger“.

Eine zusätzliche Ausnahme gilt für Bürger mit einer wesentlichen Reisefunktion oder Reisezweck, wie Grenzgänger, Angehörige der Gesundheitsberufe, Transitpassagiere, Familienreisende und Menschen, die humanitären Schutz benötigen.

  Seminar Aleou Englisch  Seminar Aleou Deutsch  Aleou Seminar in Spanisch  Seminar Aleou Italienisch
Aleou : Leitfaden für Seminarorte - Organisation von Seminaren
Meeting-pro : PCO - Kongressorganisation

5 Gang Acacias - 77100 MAREUIL-lès-Meaux - FRANKREICH
Tel: 01 64 33 33 33
Social Capital: 550000 € - MwSt. keine inner: EN 23 431 925 031 - Siret: 431 925 031 00020 - APE 8230Z
Start | Kontakt | Mein Konto | AGB | Rechtsinformation | Liste der Städte | Erstellen Sie eine Event-Website | ABC dev. 1.6.9
Regie  ABC IDEA
Kundenbewertungen
Aleou
Durchschnittliche Kundenzufriedenheit
4.7 / 50
von 653 Meinung.
Hinweis: 5/5 - 10/09/2021 von JENNIFER F.
Aleou war nach einem Rückzug aus einem Dienst sehr reaktionsschnell
Hinweis: 5. - 5 von EDWIGE M.
Schnell und effizient, meine Gesprächspartnerin Romane ist sehr angenehm und reaktionsschnell
Hinweis: 5/5 - am 17 von Marie L.
Schnelle Antwort!
Hinweis: 5/5 - am 11 von CAMILLE P.
An der Spitze!
Hinweis: 5/5 - am 02 von STÉPHANIE T.
MErci für Ihre Reaktionsfähigkeit in so kurzer Zeit. Grüße.
Hinweis: 5/5 - am 19 von Pierre T.
ALLES IST PERFEKT
Hinweis: 5/5 - am 13 von JENNIFER D.
Vielen Dank für die Qualität der angebotenen Einrichtungen und die Reaktionsfähigkeit!
Hinweis: 5. - 5 von Odile P.
VIEL AUSWAHL BEI DEN VORSCHLÄGEN
Hinweis: 5. - 5 von Karen H.
Gutes Zuhören beim Projekt, Reaktionsfähigkeit
Hinweis: 5/5 - am 18 von AUDREY F.
Danke für die Unterstützung!
Hinweis: 5/5 - am 11/06/2021 von Chantal C.
ALEOU sehr reaktionsschnell und sehr hilfsbereit
Hinweis: 5/5 - 16/12/2020 von JENNIFER F.
Mehrere Kooperationen mit Aléou. Für jeden Service entsprechen die Vorschläge von Aléou unseren Erwartungen. Sie sind sehr reaktionsschnell und einwandfrei willkommen und passen sich auch jeder Situation an.
Hinweis: 4,75 / 5 - am 22 von Elisa N.
Erfüllt meine Bedürfnisse, Reaktionsfähigkeit und Verfügbarkeit von Gesprächspartnern
Hinweis: 5/5 - am 20/10/2020 von Chantal C.
Immer so reaktionsschnell
Hinweis: 5/5 - am 18 von Julie L.
Die Vorschläge und die Weiterverfolgung der Akte sind ernst. Der Service ist effizient.
Hinweis: 4,75 / 5 - am 17 von EMMANUEL B.
Reaktionsfähigkeit, Professionalität, ich würde die Firma ALEOU anrufen
Hinweis: 4,25 / 5 - das 03 / 03 / 2020 von Corinne C.
Ein guter Service
Hinweis: 5/5 - 14/02/2020 von ANGELA M.
Reaktionsvorschläge schnell online gestellt. Spezifikationen eingehalten.
Anmerkung: 5/5 - am 27/01/2020 von Juliette M.
Vielen Dank an Sie
Anmerkung: 5/5 - am 10/01/2020 von JOHAN L.
Gute Handhabung der Nachfrage und geschätzte Reaktivität.
Meistbesuchte Abteilungen des Monats
Begleiten Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Geben Sie Ihre Meinung bei Google ab Entdecken Sie uns auf Pinterest
Leitfaden für Seminarräume
10600 Seminarorte + 6541 Anbieter
eine Institution
ein Anbieter